17 Qualifikationen für den Weseler TV

Am Sonntag , den 30.März 2014 starteten die Turnerinnen des Weseler Turnvereins mit den ersten Qualifikations-Entscheidungen ins Wettkampfjahr 2014.

 Beim Verband-Wettkampf in Dinslaken trafen sie auf starke Konkurrenz.

An den vier Geräten Sprung, Stufenbarren, Schwebebalken und Boden konnten sich jeweils die ersten 10 aus sechs verschiedenen Altersklassen zum Verbandgruppen-Wettkampf qualifizieren.

17 Turnerinnen des Weseler TV  gelang diese Platzierung ; sie nehmen am 18.05.2014 beim erstmalig in Wesel (Sportstätten Halle Nord) stattfindenden Qualifikationswettkampf zum Landesfinale im Juni teil.

Mit einer hervorragenden Wertung erturnte Dalia Srhoj. Sie belegte in ihrer Altersklasse mit 59,65 Punkten den erfolgreichen zweiten Platz.

Namentliche Qualifikationen des WTV: Jg 2005/2006:Elisabeth Thurau; Jg 2003/2004 Dalia Srhoj, Mia Schleß, Lea Sonjé; Jg 2001/2002 Neele Thurau, Hannah Herter; Jg 1999/2000 Lynn Koppers, Hannah Feuchthofen, Jana List, Kim Karamarinov; Jg 1997/1998 Nele Epskamp, Katrin Wrobel; Jg 1996+älter Lea Fischer, Pia Holthuis, Sophia von Berg, Jessica Underberg, Nina Wolsing

Pia Holthuis bleibt Vereinsmeisterin

Pia Holthuis setzte sich beim 10. Sommerwettkampf des Weseler TV, mit 66,85 Punkten gegen ihre Vereinskolleginnen durch und konnte so den Titel des Vereinsmeisters der Weseler Turnerinnen verteidigen. Über 100 Mädchen und Jungen im Alter von 3 bis 20 Jahren zeigten ihr Können an Sprung, Barren, Schwebebalken und Boden. Geehrt wurden die Jahrgangs- und Gerätbesten mit Medaillen und Pokalen. 
Auch in diesem Jahr waren vor allem die Leistungsstärke der wettkampferprobten Turnerinnen sowie die enorme Leistungssteigerung aller Aktiven beachtenswert, auch der Gastgeber glänzte mit guter Organisation und Showprogramm.

 

Die Platzierungen im Überblick

 

Vereinsmeister

Pia Holthuis

 

 

 

Gerätsieger

Balken: Jessica Underberg; 16,45 Punkte

Barren: Lynn Koppers; 16,40 Punkte

Boden: Hannah Feuchthofen, 15,60 Punkte

Sprung: Lea Fischer, 15,65 Punkte

 

Jahrgangsieger

1993: Jessica Underberg

1996: Pia Maria Holthuis

1997: Nele Epskamp

1998: Julia Bödeker

1999: Pia Frankenberg

2000: Lynn Koppers

2001: Miriam Schnitzler

2002: Neele Thurau

2003: Dalia Srhoj

2004: Mia Schleß

2004 Männlich: Florian Montag

2005: Leonie Bongers

2007: Amy Flohr

2008: Sara Srhoj

2009: Charlotte Bahr

2009 Männlich: Lars Rother

2010 Männlich: Alper Aras Mar

2011: Emily Buhl

2011 Männlich: Ilias Cardoso da Silva

Weseler Turnerinnen boten großartige Leistungen beim Kaiserbergpokal in Duisburg!

Am Sonntag den 11 Mai 2014 stellten sich die Turnerinnen des Weseler TV im Alter von 3 bis 18 Jahren zum 5ten Mal den hohen Anforderungen des Kaiserbergpokales.

Die hervorragende Gesamtleistung aller Turnerinnen wurde mit einen tollen 2 Platz (780,45 Punkte) in der Gesamtwertung belohnt.

Dazu noch einmal “Herzlichen Glückwunsch“

 

Die Ergebnisse im Einzelnen:

AK 07:   12. Charlotte Bahr

AK 08/09:   5. Leonie Bongers, 10. Josephina Lüke, 13. Lena Bärz,  17. Lisa Rother, 18. Emely Baier,

AK 10/11:  2. Dalia Srhoj, 13. Julia Wälter, 17. Mia Schleß, 19. Lea Sonje´ 22. Leoni von Brackel, 26. Linda Gardemann,  28. Christina Korthauer, 29. Janina Pallin,

AK 12/13:   10. Larissa Groß, 11. Miriam Schnitzler, 13. Hannah Schepers, 16. Lena Terhart,    17. Hannah Bröcheler,

AK 14/15:   1. Lynn Koppers 4. Yassmina Atanjaoui 6. Maja Hübers

AK 16/17:   3. Lara Wlodarczyk, 4. Nele Epskamp

AK 18+:     3. Sophia von Berg 4. Les Fischer, 5. Jessica Underberg, 6. Aline Szychowiak,   7. Nina Wolsing

 

Weseler Turnerinnen qualifizieren sich für das Landesfinale

Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte des Weseler Turnvereins wurde die Qualifikation zum Landesfinale der Turnerinnen  in den Hallen des Konrad-Duden-Gymnasiums in Wesel ausgerichtet. Eine Realisierung dieses, für Weseler Verhältnisse, Großprojektes erforderte von allen Trainern, Betreuern und Eltern eine unglaublich hohe Einsatzbereitschaft. Das dieses Turnier letztendlich aber ein so großer Erfolg wurde, ist wohl auch der außerordentlich guten Planung durch Silvia Lange und Leonie Overkamp zu verdanken.

So konnten sich am Wochenende 190 Mädchen aus 27 Vereinen  den hohen Anforderungen dieses Wettkampfes stellen.

Es war ein nahezu perfektes Wochenende für die Turnerinnen des Weseler Turnvereins. Auf Grund ihrer hervorragenden Leistungen konnten Pia Holthuis, Sophia von Berg und Lea Fischer sich direkt für das Landsfinale qualifizieren. Aileen Szychowiak, Jessica Underberg, Nele Epskamp, Dalia Srhoj und Lara Wlodarczyk haben die direkte Qualifikation nur knapp verpasst und müssen nun auf eine Nachnominierung hoffen. Insgesamt nennt man das wohl eine geschlossene, großartige Mannschaftsleistung.

Angetreten für den Weseler Turnverein sind:

Jahrgang 05/06: Elisabeth Thurau

Jahrgang 03/04: Dalia Srhoj; Mia Schleß; Lea Sonje`; Janina Pallin

Jahrgang 01/02: Neele Thurau; Hannah Herter; Jona Frömmert;  

Jahrgang 99/00: Jana List;

Jahrgang 97/98: Nele Epskamp; Lara Wlodarczyk; Katrin Wrobel    

Jahrgang 96/älter: Pia Holthuis; Sophia von Berg; Lea Fischer; Aileen Szychowiak; Jessica Underberg; Nina Wolsing                                                         

Drei Mannschaften des Weseler TV qualifizierten sich am Wochenende zur Verbandsgruppe

 

Wesel, Am 07.09 stand für die Weseler Turnerinnen die Qualifikation zur Verbandsgruppe auf dem Programm.

Durchgeführt und Organisiert wurde der Wettkampf erstmalig vom Weseler TV, von Leonie Overkamp und Silvia Biallaß-Lange. Pünktlich um 09:00 Uhr starteten die 96 Turnerinnen in der Turnhalle Wesel Nord mit dem Einturnen und konnten den 4 stündigen,  sehr gut organisierten Wettkampf reibungslos absolvieren.  

Trotz einer Konkurrenz, die sich auf einem sehr hohen Niveau präsentierte, konnte der Weseler TV zeigen, dass man mit ihnen rechnen muss. Gleich drei Mannschaften qualifizierten sich für den Verbandsgruppenwettkampf am 02.11.2014 in Kirchhellen.

Folgende Mannschaften des Weseler TV konnten sich qualifizieren.

  1. Leonie von Brackel; Leonie Bongers; Dalia Srhoj; Mia Schleß; Lea Sonje´
  2. Neele Thurau; Larissa Groß; Josie Altenhövel; Jona Frömmert; Hannah Schepers; Linda Gardemann
  3. Lynn Koppers; Hannah Feuchthofen; Pia Frankenberg; Jana List; Maja Hübers